Teilnahmebedingungen zum Fotowettbewerb

1. Die Warnon Tourismus GmbH veranstaltet auf der von ihr betriebenen Internetseite www.liebschaft-mecklenburg.de einen Fotowettbewerb. Dazu können Sie als Nutzer Bilder hochladen. Eine Jury wählt quartalsweise die besten Fotos aus, die auf Facebook zur Abstimmung gestellt werden. Das jeweilige Siegerfoto wird prämiert, der Fotograf erhält ein Liebschaftsüberraschungspaket inklusive Übernachtung.

2. Die Teilnahme erfolgt durch das Absenden des Formulars zum Fotowettbewerb auf liebschaft-mecklenburg.de, das das Übertragen von bis zu drei Fotos beinhaltet. Die Teilnahme am Wettbewerb ist ausschließlich über das Online-Formular möglich. Auf anderem Weg eingesandte Fotos werden weder berücksichtigt noch zurückgeschickt.

Der Teilnehmer erklärt mit seiner Teilnahme, dass er über die uneingeschränkten Urheber- und Nutzungsrechte verfügt. Weiter erklärt der Teilnehmer, dass die Motive nicht den rechtlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland sowie den rechtlichen Bestimmungen der Europäischen Union widersprechen. Ferner erklärt der Teilnehmer, dass die Persönlichkeitsrechte abgebildeter Personen nicht verletzt werden und abgebildete Personen einer Veröffentlichung entsprechend der Teilnahmebedingungen zugestimmt haben.Teilnehmer sind für die Richtigkeit der eingetragenen und übermittelten Daten (E-Mail-Adresse, Postanschrift) selbst verantwortlich.
Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen.

3. Der Teilnehmer räumt der Warnon Tourismus GmbH, der Solebromino GmbH, der Gutshof Vorbeck GmbH, der WINSTONgolf GmbH sowie den jeweiligen Kooperationspartnern des Wettbewerbs die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, nicht ausschließlichen Nutzungsrechte einschließlich dem Recht zur Bearbeitung an den eingesandten Bildern für den Wettbewerb, die Berichterstattung darüber (unabhängig davon in welchen Medien, also beispielsweise Online, Print oder Social Media Portale wie z.B. Facebook), die Öffentlichkeitsarbeit des und für den Wettbewerb(s), Plakate, Flyer, Ausstellungen sowie ggf. Broschüren, Magazine, Kataloge und Bücher ein. Darüber hinaus räumt jeder Teilnehmer Warnon Tourismus GmbH die entsprechenden Rechte ein, das Bild für seine Webseiten und mobilen Anwendungen und alle weiteren digitalen Produkte, z.B. als Teaser oder Download für Dritte zu nutzen und bereitzustellen. Bei Personen unter 18 Jahren gilt das Einverständnis des Erziehungsberechtigten.

4. Die Teilnahme setzt wahrheitsgemäße Personenangaben voraus. Andererseits kann ein Ausschluss vom Wettbewerb erfolgen. Ausgeschlossen wird auch, wer sich unerlaubter Hilfsmittel bedient oder durch Manipulation Vorteile verschafft.

5. Der Veranstalter behält sich das Recht auf Löschung von Teilnehmern und Bildbeiträgen vor, die von der thematischen Ausrichtung des Wettbewerbs abweichen. Eine Benachrichtigung erfolgt in diesem Fall nicht. Des Weiteren behält der Veranstalter sich vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung an bereitgestellten Inhalten Änderungen, Ergänzungen oder Streichungen vorzunehmen, auch wenn diese einen Einfluss auf die Teilnahmebedingungen des Wettbewerbs haben.

6. Mit der Teilnahme bestätigt der Teilnehmer, dass er der Urheber der hochgeladenen Bilder ist und damit uneingeschränkt über die Nutzungsrechte an den Fotos verfügt. Der Teilnehmer bestätigt weiterhin, dass die von ihm hochgeladenen Fotos frei von Rechten Dritter sind; insbesondere, dass sämtliche erkennbaren abgebildeten Personen mit den genannten Nutzungen einverstanden sind und dass Schutzrechte Dritter durch diese Nutzungen nicht verletzt werden. Der Teilnehmer stellt den Veranstalter des Fotowettbewerbs von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

7. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass sein Name als Urheber auf den Kommunikationskanälen des Veranstalters genannt wird und erklärt sich damit ausdrücklich einverstanden.

8. Dem Teilnehmer ist bekannt, dass für das Veröffentlichen von Fotos, die im Rahmen des Fotowettbewerbs eingesandt wurden, keine Honorare und keine Vergütung bezahlt wird.

9. Mit dem Hochladen der Fotos erklärt sich der Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.